Es sieht nur so aus, aber Parken durfte ich da eigentlich auch nicht. Aber auf dem Samstag hat die Werks-Security mal ein Auge zugedrückt.


Blickrichtung Westen.


Die haben dort am Chemiepark einen tollen Badesee.


Eine Unterführung für den Dümmerbach unterhalb der A52.


Direkt daneben die Unterführung für den Dümmerweg.


Die A52 über der Brassertstraße.


Der Chemiepark ist komplett umzäunt. Hier sogar mit Klingendraht.


Die Halde Brassert.


Gaaaaanz hinten ist die Drewer Brücke.


Die Drewer Brücke.


....und endlich der Kanal!


Da die rechte Kanalseite nicht zu be- und umgehen ist, also wieder auf dem gleichen Weg zurück.


Endlich kommt mal wieder die Sonne raus.


Hier gehts zum Sportpark und dem Kindergarten des Chemieparks.


Sportanlagen.


Und wieder am Startpunkt angekommen.